Privacy

Informativa resa ai sensi del Dlgs n. 196 del 30.06.2003 „CODICE DELLA PRIVACY“

Ai sensi dell’art. 13, Dlgs 30 giugno 2003 n. 196 INFORMIAMO che la nostra ditta Panificio Harrasser KG tratta dati personali di clienti e di fornitori e di soggetti che comunicano volontariamente (telefonicamente o via fax o via e-mail o tramite registrazione sul nostro sito web) i loro dati anagrafici alla nostra azienda, e di soggetti i cui dati sono stati raccolti presso terzi in occasione, ad esempio, di operazione di acquisizione di dati esterni per informazioni commerciali, elenchi pubblici ecc., nell’ultimo caso trattasi esclusivamente di dati personali di natura comune.

La nostra società garantisce nell’ambito delle previsioni normative che il trattamento dei dati personali si svolge nel rispetto dei diritti e delle libertà fondamentali, nonché della dignità dell’interessato, con particolare riferimento alla riservatezza, all’identità personale e al diritto alla protezione dei dati personali.

Finalità del trattamento:

adempiere agli obblighi di legge, dai regolamenti, dalla normativa comunitaria, da norme civilistiche e fiscali  adempiere agli eventuali obblighi contrattuali nei confronti del interessato adempiere ad attività connesse all’attività economica della nostra società, come compilazione delle anagrafiche e statistiche interne, per la fatturazione, la tenuta della contabilità clienti-fornitori finalità di tipo commerciale, come invio di informazioni commerciali e materiale pubblicitario (via posta, fax ed e-mail), di marketing e ricerche di mercato la tutela dei crediti e la gestione dei debiti finalità assicurative, in particolare per assicurazioni crediti

Ambito di comunicazione e diffusione:
Alle finalità di cui sopra i Suoi dati personali verranno comunicati se necessario:
alle Pubbliche Amministrazioni ed Autorità, ove previsto dalla legge ad Istituti di credito con i quali la ns. ditta ha rapporti per la gestione dei crediti/debiti e l’intermediazione finanziaria a tutte quelle persone fisiche e/o giuridiche, pubbliche e/o private (studi di consulenza legale, amministrativa e fiscale, uffici giudiziari, Camere di Commercio ecc.), quando la comunicazione risulti necessaria o funzionale allo svolgimento della nostra attività a fornitori/produttori al fine di registrare i prodotti.

I dati personali trattati dalla nostra società non sono soggetti a diffusione.

Modalità di trattamento:
Il trattamento potrà effettuarsi con o senza l’ausilio di mezzi elettronici e comunque automatizzati e comprenderà tutte le operazioni previste all’art. 4 comma 1, lettera a, Dlgs. 30 giugno 2003 n. 196 e necessarie al trattamento in questione. Comunque il trattamento sarà effettuato nell’osservanza di ogni misura cautelativa, che ne garantisca la sicurezza e la riservatezza.

Diritti dell’interessato:
Il Codice della Privacy conferisce agli interessati l’esercizio di specifici diritti di cui all’art. 7. In particolare può ottenere dal titolare la conferma dell’esistenza o meno di propri dati personali che lo riguardano e la loro comunicazione in forma intelligibile. L’interessato può altresì chiedere di conoscere l’origine dei dati, le finalità e modalità del trattamento nonché la logica applicata in caso trattamento effettuato con l’ausilio di strumenti elettronici, l’identificazione degli estremi identificativi del titolare, dei responsabili nominati e dei soggetti e categorie di soggetti ai quali i dati possono essere comunicati o che possono venire a conoscenza.

L’interessato ha il diritto di ottenere l’aggiornamento, la rettificazione e l’integrazione, ovvero la cancellazione, la trasformazione in via anonima o il blocco dei dati trattati in violazione di legge. L’interessato ha diritto di opporsi, in tutto o in parte, per motivi legittimi, al trattamento dei dati personali che lo riguardano, e senza motivo al trattamento dei dati che lo riguardano a fini di invio di materiale pubblicitario o di vendita diretta o per il compimento di ricerche di mercato o di comunicazione commerciale.

I diritti in oggetto possono essere esercitati, anche per il tramite di un incaricato, mediante richiesta rivolta al responsabile del trattamento nominato – Sig. Roland Harrasser, Panificio Harrasser KG, Campi della Rienza 36, 39031 Brunico - con lettera raccomandata o e-mail all’indirizzo info@baeckerei-harrasser.com

Panificio Harrasser KG
Campi della Rienza 36
39031 Brunico

Tel: 0474/551101
Fax: 0474/555333

Part. IVA: IT 01723240212

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://harrasser.bz.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Mit wem wir deine Daten teilen

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Deine Kontakt-Informationen

Weitere Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Vorausgesetzte Offenlegungspflichten der Industrie